• Black Instagram Icon
  • Flickr Social Icon
  • Facebook Social Icon

© Christian Straub

Christian Straub

Sehen, was ist / See what it's like

„Die Kamera ist ein Instrument, das einem beibringt, wie man ohne Kamera sieht“, so hat es die amerikanische Pionierin der Dokumentarfotografie Dorothea Lange sinngemäß einmal ausgedrückt. Im Zentrum der Fotografie steht das Sehen. Wenn ich durch die Strassen spaziere, meldet sich automatisch mein innerer Betrachter mit seiner umfassenden  Wahrnehmung. // "The camera is an instrument that teaches you how to see without a camera," as the American pioneer of documentary photography Dorothea Lange once put it. The focus of photography is on seeing. When I walk through the streets, my inner observer automatically responds with his comprehensive perception.

Etwas zieht mich in seinen Bann, weil es mir so schön, berührend oder einzigartig erscheint, dass ich es unbedingt festhalten will. Mit der Kamera versuche ich dann, diesen Moment, Mensch oder Gegenstand genauso einzufangen, wie ich ihn wahrgenommen habe. Licht und Linien helfen dabei, meine Perspektive zu verdeutlichen. Fotografie ist ein Weg, mich selbst besser kennen zu lernen und meine eigene Sicht auf das, was mich umgibt, zu entdecken. // Something draws me under its spell because it seems so beautiful, touching or unique to me that I absolutely want to hold on to it. With the camera I then try to capture this moment, person or object exactly as I perceived it. Light and lines help to clarify my perspective. Photography is a way to get to know myself better, to discover my own view of what is around me.